Image Hosted by ImageShack.us"

Start

About me...

Links

Frauen sind ...
...Luft fuer mich. Und ohne Luft ersticke ich.
...total unbestechlich: Manche nehmen nicht mal Vernunft an
...wie alte Autoreifen: aufgeblasen, ohne Profil und immer bereit, einen zu ueberfahren
...wie eine Tuete Gummibaerchen: aufreissen, vernaschen, wegschmeissen.
...wie Fische: Mann versucht stets, das Mittelstueck zu erwischen.
...wie Froesche: dauernd quaken und Bammel vorm Klapperstorch
...wie Kinder von etwas groesserem Wuchs.
...wie Krawatten: Man waehlt sie meistens bei schlechter Beleuchtung, und dann hat Mann sie am Hals.
...wie Luftballons: bunt gefaerbt, hohl und aufgeblasen.
...(Maedchen) sind wie Milch: erst suess, dann dick, dann sauer.
...wie Obst: Kaum sind sie reif, ist schon der Wurm drin.
...wie Schnee: Hat Mann sie erstmal aufgetaut, schmelzen sie dahin.
...wie Schweizer Taschenmesser: praezise und allzeit ersetzbar.
...wie Senfglaeser: Jeder will sein Wuerstchen reinstecken.
...wie Sternschnuppen: Heute Stern, morgen schnuppe.
...wie Tee: Mann muss sie ziehen lassen.
...wie U-Bahnen: Mann muss ihnen nicht nachlaufen. Die naechste folgt sogleich!
...wie Zaehne: Hat Mann keine, erwartet er sie sehnsuechtig. Kriegt Mann sie, tun sie weh. Verliert Mann sie, hinterlassen sie Wunden.
Gratis bloggen bei
myblog.de